• Image 01
  • Image 02
  • Image 03
  • Image 04

Stefan:
gelernter Weinbautechniker, übernahm 1992 die Sektkellerei Maurer aus Volxheim.
 Von diesem Zeitpunkt an war er zuständig für die Herstellung, Ausstattung und Vermarktung des Sektes und der Weine. Im Jahr 2000 eröffnete er mit seinen Eltern noch eine Brennerei und im Jahr 2002 kam ein weiterer Betriebszweig nämlich die Perlweinherstellung dazu. Zusätzlich veredelt er auch für andere Winzer deren Produkte.

Elke:
 Mädchen für alles, steht seit 1992  ihrem Mann Stefan in der Sektkellerei tatkräftig zur Seite.  Zuständig für’s Lädchen, Etikettieren, Etikettengestaltung, Ausrichten der Feiern im Sekthaus, Familienmanagerin und und und…

Sarah: links
Interessiert sich für die Tätigkeit im Weinlabor. Nach erfolgreicher Ausbildung zur Chemielaborantin, arbeitet sie jetzt als Technische Assistentin in einem Labor.

Sophie:
die jüngere Tochter. Nach Abschluss ihrer mittleren Reife begann sie eine Ausbildung als Finanzwirtin, die sie aber nach einem halben Jahr abbrach. Da sie feststellte, dass sie doch lieber in die Fußstapfen ihres Opa Richard treten möchte, machte sie eine Ausbildung zur Winzerin, welche sie im Jahr 2018 erfolgreich absolviert hat. Anschließend begann sie ihre Fachschule für den Staatlich geprüften Wirtschafter für Weinbau und Oenologie, den sie im Juli 2020 erfolgreich meisterte. Ab August 2020 wird sie noch ein Jahr die Fachschule als Staatlich geprüfte Technikerin für Weinbau und Oenologie besuchen.


Richard:
bewirtschaftet das Weingut und den landwirtschaftlichen Betrieb und ist für die komplette Weinbergspflege zuständig. Gemeinsam mit Sohn Stefan kümmert er sich liebevoll um den Ausbau der Weine.

Dorit:
übernimmt die schriftlichen Angelegenheiten des Betriebes, sowie Telefonate und betriebliche Fahrdienste.